über uns

  • Unser Team
  • Karriere bei eSAR
  • Häufige Fragen

schwerpunkte

  • Web und Mobile
  • Mobile und App
  • Applikationsentwicklung
  • SAP
  • IT Netzwerke & Infrastruktur
  • IT Security
  • Embedded Systems
  • Bild- und Signalverarbeitung

stellenangebote

  • Für Bewerber
  • Alle Stellenangebote

kontakt

Für einen Kunden aus der Automotive Branche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektleiter Entwicklung Sensorik für ein Fahrerassistenzsystem

Der ideale Bewerber bringt dabei einen Hintergrund aus der Elektrik/Elektronik mit und hat bereits erste Erfahrung mit Kamera für das teilautonome Fahren

Ihre Aufgabe als Projektleiter Entwicklung Sensorik für ein Fahrerassistenzsystem

  • Sie verantworten die E/E-Umfänge einer Kamerakomponente von der Anforderung bis zur abgesicherten Implementierung
  • Sie sind ein zentraler Ansprechpartner für den Kunden und Zulieferer und betreuen selbstständig die zusammenhängenden Komponenten aus dem Entwicklungsumfeld
  • In Ihrer Verantwortung ist die Planung, Integration und Ablieferung der Gesamtsoftware und die E/E-Integration der Komponente ins Fahrzeug.
  • Sie tragen auch die Verantwortung für die termin- und eigenschaftsgerechte Bedienung der Softwarelogistik und der Daten für den Diagnose- und Werksprozess.
  • Sie analysieren die Fehlerbilder auf Komponenten- und Systemebene und nehmen diese im Fahrzeug und an den Prüfständen in Betrieb.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Eigenständige Vertretung der Themen des Projektes in fachlichen und Management-Gremien

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Sie können mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Problemmanagement, Lieferantensteuerung und Zeitmanagement vorweisen
  • Sie haben fundierte Kenntnisse der Entwicklungsprozesse der OEMs, Kenntnisse im Bereich Elektrik/Elektronik idealerweise über den Einsatz von Kameras für das teilautonome Fahren
  • Ihre Kenntnisse im Umfeld E/E Systemfunktionen sowie der Freigabe- und Logistikprozesse sind ausreichend für die Entwicklung der Produkte
  • Sie zeichnen sich als selbstständigen Mitarbeiter mit einem eigenverantwortlichen Arbeitsstil sowie hoher Eigeninitiative aus.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Weitere Informationen

  • Spannende Projekte in einem stark wachsenden Markt
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
  • Aufgaben mit Entwicklungsperspektive und hohem Gestaltungsspielraum
  • Teamwork und wenig Bürokratie  

Unbefristete Festanstellung | DE-80807, München | 70,000 bis 80,000 Euro

Embedded SystemsE/EAdvanced driver assistance systems (ADAS)FahrerassistenzsystemekameraProjektleitung
Anna Langer

Anna Langer

Beraterin Embedded Software

Mit einer Bewerbung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.
JETZT BEWERBEN

Hallo

Wie dürfen wir Ihnen helfen?

TELEFON
oder
NACHRICHT