über uns

  • Unser Team
  • Karriere bei eSAR
  • Häufige Fragen

schwerpunkte

  • Web und Mobile
  • Mobile und App
  • Applikationsentwicklung
  • SAP
  • IT Netzwerke & Infratruktur
  • IT Security
  • Embedded Systems
  • Bild- und Signalverarbeitung

stellenangebote

  • Für Bewerber
  • Alle Stellenangebote

kontakt

Für einen Kunden aus der Automobilbranche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Entwicklungsingenieur für Sensorik

Der ideale Bewerber bringt dabei einen Hintergrund aus der Automobilindustrie mit und hat bereits erste Erfahrung mit Steuergeräten und Radarsensorentwicklung.

Ihre Aufgabe als Entwicklungsingenieur für Sensorik

  • Sie erstellen und bewerten unterschiedliche Radarsensor-, Schnittstellen- und Packagingkonzepte.
  • Sie sind für die Planung und Steuerung des für den Entwicklungsumfang erforderlichen Arbeitspakete, Ressourcen und Termine verantwortlich.
  • Sie bewerten Algorithmen- und Softwaregüter zur Objekterkennung, Objekttracking und Zustandsschätzung.
  • Sie identifizieren und bewerten Risiken und Chancen hinsichtlich des Entwicklungsumfangs.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Physikalische Technik, Mechatronik o.Ä.
  • Sie haben bereits Erfahrungen in der Automobilindustrie.
  • Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich.
  • Sie haben Erfahrung in der Entwicklung von Automotive-Steuergeräten und Radarsensoren.
  • Kenntnisse in CANape, CANoe, Vigem oder ADTF wären wünschenswert.

Weitere Informationen

  • unbefristeter Vertrag
  • innovatives Unternehmen
  • Fort- und Weiterbildung
  • Eigenverantwortung
  • Teamevents und (sportliche) Gruppenaktivitäten

Unbefristete Festanstellung | München | 50,000 bis 90,000 Euro

Embedded SystemsBild- & SignalverarbeitungAutomobilindustrie - Informationstechnik für die AutomobilindustrieRadarObjektklassifizierungSensorikEntwicklungsingenieur für Sensorikradarradartechnikradarentwicklungsensortechniksensoriksensorentwicklungautomotilindustrieinfotainmenthead up displayautomotiveOEMDienstleister
Jennifer Harbusch

Jennifer Harbusch

Beraterin Bild- und Signalverarbeitung

Mit einer Bewerbung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.
JETZT BEWERBEN

Hallo

Wie dürfen wir Ihnen helfen?

TELEFON
oder
NACHRICHT